//
you're reading...
Alltag

Erkenntnis

koffee
morgenstund
ach morgenstund
es dreht die welt
sich noch nicht rund
grimassen schneidet
der tag in massen
der helle kreis
dort oben blendet
ich kann es
gar nicht fassen
der lärm der vöglein
macht mich verrückt
morgenstund
ach morgenstund
noch bin ich
nicht beglückt
erreicht jedoch
der duft der bohne
meine nase fein
dringt langsam
in meine gehirnwindungen ein
erkenne ich urplötzlich
die herrlichkeit des sein(s)

Advertisements

Diskussionen

Ein Gedanke zu “Erkenntnis

  1. Ja, ohne Kaffee lebt man morgens noch nicht.

    Verfasst von BOWMORE Darkest | Juni 14, 2014, 19:50

Kategorien

Archive

%d Bloggern gefällt das: