//
you're reading...
Alltag

Na gut …

freizeitgehegeNa gut, heute kann ich es ausnahmsweise einmal ruhig angehen lassen, was sich recht seltsam anfühlt, denn um diese Zeit habe ich ansonsten schon mehr erledigt als ich heute am ganzen Tag schaffen werde. Wochenende, also wieder einmal ein richtiges Wochenende, keine Kreation an der man dann am Ende des Wochenendes völlig am Ende ist. Was tun? Was macht man mit einem Genusswochenende eigentlich, da bin ich doch glatt überfordert, da in letzter Zeit einfach nur immer Vollgas am Programm stand. Na gut, mir wird schon etwas einfallen, wenn ich mich nach langer Zeit wieder im „Freizeitgehege“ bewege …

Advertisements

Diskussionen

12 Gedanken zu “Na gut …

  1. eine kleine Rollertour steht auch bei mir auf dem Zettel … aber ich vermute mal, da wird heute nix draus, denn es ist jetzt schon so was von schwül, da werde ich mich keinen Anstrengungen aussetzen. Wer weiss, was daraus entstehen kann … 😉 ich wünsche dir aber viel Spass ‚beim Bewegen im Freizeitgehege‘ …

    Verfasst von rose1711 | Juli 5, 2014, 07:37
    • Sohnemann feiert Geburtstag, Papa auch … 😉

      Verfasst von YDU | Juli 5, 2014, 07:52
      • habe ich das richtig verstanden: du hast auch Geburtstag, dann sage ich ♥lichen Glückwunsch … oder feierst du mit?? Eigentlich gebürt dir auf jeden Fall ein Glückwunsch, denn immerhin warst du an der Entstehung des Sohnemanns mit beteiligt … also egal …

        Verfasst von rose1711 | Juli 5, 2014, 08:00
      • Gleiches Geburtsdatum, aber wir feiern vor, da er am Sonntag schon in den Süden fliegt …

        Verfasst von YDU | Juli 5, 2014, 08:03
      • Viel Spass und Freude …. heute 🙂

        Verfasst von rose1711 | Juli 5, 2014, 08:30
  2. Pause muss ja auch mal sein, das ist gut für die Seele. 😉

    Verfasst von fleischfee | Juli 5, 2014, 20:19

Kategorien

Archive

%d Bloggern gefällt das: