//
you're reading...
Alltag

sonntag

sonntagsonntagmorgen, sonnenschein
fenster auf, luft herein
herbstlicher duft, frische brise
noch grünt sie saftig – unsere wiese
hinaus ins freie, tanz im wind
lass mich tragen wie ein kind
sonntagmorgen, sonnenschein
frische gedanken, lass ich rein
kaffeeduft, er wärmt die sinne
süßer kuchen gegen augenringe
losgelöst vom alltag nun
spazier ich in den wanderschuh’n
durch das tal hinauf den hang
sonntagsfreiheit im überschwang

Advertisements

Diskussionen

2 Gedanken zu “sonntag

  1. schön gedichtet ydu

    Verfasst von maribu | September 21, 2014, 08:35

Kategorien

Archive

%d Bloggern gefällt das: