//
you're reading...
Alltag

Wie kann es sein …

fitnessbudeDie Kurve der Pfunde neigt sich langsam aber sicher nach unten. Ob es nur dem unmisservständliches Auftreten gegenüber der Waage zu danken ist? Klar, es ist hilfreich, wenn  so ein technischen Objekt, das um teures Geld erworben wurde, nicht bei jeder passenden oder unpassenden Gelegenheit Zahlen ausspuckt, die einem den Tag verderben, am Ende zählt dann doch der Wohlfühlgewinn, die bessere Verfassung, wenn die Kilos langsam schwinden und das tun sie. Zäh führt der Weg zurück in die Regionen der Vorweihnachtszeit – sehr zäh! Diese Tatsache finde ich ja ab und zu als äußerst ungerecht: Wie kann es sein, dass der Weg nach oben, sich mit Leichtigkeit und Genuss beschreiten lässt, der Rückweg aber schleichend langsam und entbehrungsreich abläuft?

Advertisements

Diskussionen

3 Gedanken zu “Wie kann es sein …

  1. Hauptsache..es gibt einen Weg zurück….Ich habe ihn noch nicht gefunden 😦

    Verfasst von leonieloewin | März 11, 2015, 06:51

Kategorien

Archive

%d Bloggern gefällt das: