//
you're reading...
Alltag

Erstaunlich

gelati Gelati, Gelati, da kann ich einfach nicht widerstehen! Derzeit tümpelt mein Bewegungsprogramm ein wenig, ich sitze wieder Länge mal Breite vor dem Computer und dann kommt auch noch die Eiszeit dazu. Ich liebe Tüteneis, ich liebe es mit einem Tütchen in der Hand im nahen Park vor dem Springbrunnen die Gedanken baumeln zu lassen und setze es nur allzu oft in die Realität um.
Gestern besorgte ich diese leckeren Hauswürstchen für Bekannte und … Ich kaufte zur Sicherheit gleich einige dazu und – bevor ich auch nur „schauen“ konnte, waren die weggeputzt – herrlich lecker, das sei dazu gesagt! – tja und heute in der Früh – täglich wird der Luxuskörper gewogen und das Gewicht penibel in eine Datenbank eingetragen – stellte ich mich mit etwas flauem Gefühl auf die Waage, die ja immer wieder Spaß daran findet, mich bis ins Mark zu erschrecken und … Nix da, das was ich zu sehen bekam, war völlig ok. Zur Sicherheit stellte ich mich nach einem Neustart nochmals drauf – das Ergebnis blieb unverändert und ich trug erfreut aber auch ziemlich erstaunt die Ergebnisse ein.
Ich habe das schon vor einiger Zeit bemerkt, dass mein Körper auf kulinarische Ausrutscher wesentlich gelassener reagiert als noch vor einigen Monaten! Erstaunlich, sehr erstaunlich und ich habe keine Ahnung wie das eigentlich funktioniert. Falls jemand eine Idee hat, immer her damit!

Advertisements

Diskussionen

4 Gedanken zu “Erstaunlich

  1. ohhhhh, hör auf … mein Untergang, Gewichtsreduzierung Note 6. Auf meiner gestrigen Rollertour hatte ich … zum Glück … keinen Cent mit und so ging die Versuchung (notgedrungen) an mir vorüber. 😦

    Verfasst von rose1711 | Juni 14, 2015, 06:29
    • Kein Cent, keine Versuchung – sehe ich da ein Konzept am Horizont erscheinen? 😉

      Verfasst von YDU | Juni 14, 2015, 09:12
      • mal ehrlich???????? nee, ich hatte vergessen, ein paar Euronen/Cents mitzunehmen. 🙂 (Das Alter macht sich schon mal bemerkbar …. )

        Verfasst von rose1711 | Juni 14, 2015, 09:40
      • Gute Wahl – gewichtsmäßig! 😉

        Verfasst von YDU | Juni 14, 2015, 11:37

Kategorien

Archive

%d Bloggern gefällt das: