//
you're reading...
Alltag

grau1die sonne hat sich heut verdrückt
trübes wetter – wie verrückt
lieber tag, ich lege dich auf die seite
bleib lang liegen, bevor ich weiter schreite
kein schmetterling heute flattert
sogar mein wecker schweigt völlig verdattert
nur ich quäle einen stift über’s papier
will reimen, wie es so ist meine marnier
jedoch die spuren geben nur die trübsal wieder
der tag, er schläft, die welt sie liegt darnieder

Advertisements

Diskussionen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Kategorien

Archive

%d Bloggern gefällt das: