//
you're reading...
Alltag

17:26

fragenEs ist genau 17:26, ich habe 61% meines Tagespensums erledigt, 2002 Kalorien wurden verbraucht und 5480 Schritte wurden getätigt. Nun frage ich mich gerade, ob es jemanden gibt, der die restlichen Schritte erledigt, damit ich auf die magischen 10 000 komme? Ich wäre im Gegenzug  gerne bereit, die ungeliebten Couch-Sitzungen zu übernehmen! Netzwerken haben mehr vom Leben, denn im Prinzip könnte ich die Kalorien, die für mich abgenommen wurden, bei mir verbuchen. Nun stellt sich die Frage: Ist denn das erlaubt? Und was dann, wenn jemand, der für mich abgenommen hat, sie Kalorien plötzlich für sich selbst in Anspruch nimmt? Sofort stellt sich die Frage der Rechtssicherheit, die ich auf die Schnelle nur bedingt beantworten kann. Kalorienzauber und Gewichtsreduktion  geben sich als hartes Geschäft zu erkennen, das nur unter Ausnutzung diverser Winkelzüge erfolgreich zu betreiben zu sein scheint.

Advertisements

Diskussionen

3 Gedanken zu “17:26

  1. Für die Rechtssicherheit käme vielleicht eine Versicherung in Frage????😉

    Verfasst von rose1711 | September 14, 2016, 16:42

Kategorien

Archive

%d Bloggern gefällt das: