//
you're reading...
Alltag

Trumpboarding

tru-mpboarding

was gestern las ich in einem blatt
nach diesen zeilen war ich platt
herr trump liebt waterboarding –
jedoch damit nicht genug
er will noch mehr, springt auf den folterzug
gleich diktatoren, die foltern lieben sehr
obwohl – wahrheit gibt es dafür sicher keine mit gewähr
spielt keine rolle, denn darum geht es vermutlich nicht
es ist der schmerz der anderen, der ihnen gibt gewicht
es ist die macht, die sie beweisen können
der rest der welt lässt sich dabei verhöhnen
nun, herr trump, er will nicht nur boarden
neue spiele wünscht er sich sich für das morden
der humanität, des menschen ehre, all der werte
die wir kindern lehren, um sie zu bringen auf die rechte fährte
verschließt er sich als mann der tat
nun haben wir den – von vielen erwarteten – salat …

Advertisements

Diskussionen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Kategorien

Archive

%d Bloggern gefällt das: