//
you're reading...
Alltag

Sorry

sorry

die vorbereitungen auf den ruhestand
laufen auf hochtouren – allerhand
ein motorrad musste her in aller eile
die gitarre würge ich gegen die langeweile
nun überlege ich gerade wie es wäre zu springen aus der luft
von hoch oben, um zu genießen den süßen fliederduft
gymnastik steht am programm zu allen tageszeiten
in weiter ferne überlege ich, ob ich nicht könnte reiten
auch einen marathon könnte ich laufen
um danach mit mir um die wette zu schnaufen
eichkätzchen füttern im park das wäre doch was
zeit hätte ich genug, das wäre ein spaß
vielleicht melde ich mich an als astronaut
der am mars sich eine hütte aufbaut
dann könnte ich simsen und mailen zur erde täglich
oder einfach nur jammern, der langeweile wegen kläglich
tja, was ich noch mache auf meinen alten tagen
ich muss einfach noch überlegen – bitte nicht schlagen

Advertisements

Diskussionen

2 Gedanken zu “Sorry

  1. Du meinst wohl Unruhestand?! 😉

    Verfasst von sweetkoffie | März 31, 2017, 06:31

Kategorien

Archive

%d Bloggern gefällt das: