//
you're reading...
Alltag

Herbsttag

Quelle: pixabay

zarter dunst über den hängen
sonnenschein, er will mich drängen
raus an die frische luft
inhalieren herbstlichen duft
schritte machen, voran, voran
aktion steht heute am plan
erhaschen bunte blätterkreationen
die oben wie unten thronen
ist die miese laune schon geschichte
nö, die lauert im grau hinter dem lichte
nur heute muss ich mich nicht sorgen
vielleicht befasse ich mich damit morgen
ein wunderbarer herbsttag steht vor der tür
den lasse ich mir nicht entgehen – hole ihn mir


Diskussionen

4 Gedanken zu “Herbsttag

  1. Ich war gerade schon mit Hund und Rad im Blätterregen unterwegs, kann sich schon sehen lassen, dieser Herbst.

    Verfasst von Sybille Lengauer | Oktober 31, 2020, 10:48
    • Gute Strategie: Das Rad zerrt nur bergab an der Leine! 😉

      Verfasst von YDU | Oktober 31, 2020, 11:44
      • Auf dem platten Land ist das kein Problem. Ich bin Schriftsteller, kein Radrennfahrer.

        Verfasst von Sybille Lengauer | Oktober 31, 2020, 12:19
      • Keinen Steigungen, kein Gefälle? Im Grazer Feld ist’s auch ziemlich flach, aber rundum ist dann Schluss damit … Viel Spaß noch und ich bin trotzdem erstaunt, dass das mit Hund so gut funktioniert! 🙂

        Verfasst von YDU | Oktober 31, 2020, 22:49

Kategorien

Archiv

%d Bloggern gefällt das: