//
you're reading...
Alltag, Rhyme

Was schreibt Mann?

Quelle: pixabay

was schreibt mann um nulluhrfünfzig, wenn er ist wach?
wenn mann eigentlich ist todmüde und liegt flach
warum schreiben und nicht schäfchen zählen um diese zeit
es hat geschneit – sehe grad kein schäfchen weit und breit
ganz im ernst,lieg ich bett und starre genervt zur decke
das führt irgendwann in den wahnsinn, ich werd‘ zur schnecke
alles schnorchelt hier im haus ganz ruhig dahin
nur im nachbarhaus sind einige wach und trinken gin
ich dagegen würde gern in aller ruhe was schönes träumen
südsee wäre toll, am strand in der hängematte unter bäumen
meeresrauschen, es bläst ein kühler wind durch mein haar
ich hänge in der matte total relaxed, mit blick auf den strand das ganze jahr
ok, das bringt mich auch nicht weiter, ich gebe es zu
drum tippe ich, das entspannt, die augen schließ ich im nu
falls das nicht klappt, kann ich nur noch stufen steigen
bis mir die luft weg bleibt, dann hinlegen, einschlafen mit dem klang von tausen geigen

Diskussionen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Kategorien

Archiv

%d Bloggern gefällt das: