//
you're reading...
Alltag

I did it

Photo by alexandre saraiva carniato on Pexels.com

seit einer woche kämpfe ich mit mir
ringe in gedanken von null bis vier uhr vier
dazu noch die vielen überstunden
um das thema abzurunden
soll ich mir ein fahrrad kaufen
und wenn, welches denn bitte sehr?
es gibt so viele arten
welches passt denn dann zu mir?
ich googelte bis zum wahnsinn pur
auf jeder seite fand ich chinesisch nur
city/cross/fitness bikes und noch mehr
kann mir nicht alle leisten bin kein millionär
so kam ich dann zum schotter rad
das mich frech anblinzelte – in der tat
kein schmäh, die speichen fröhlich schwangen
fächelten ein lüftchen an meine wangen
das vorderrad hob sich kurz an
hinten wechselte sofort ein gang
der sattel drehte sich in meine richtung
der lenker zwinkerte: nimm mich, wir fahren auf eine lichtung!
so fanden wir zueinander im schauraum
malten uns die rast aus unter einem schatt’gen baum
bei einer probefahrt im verkehrsgewirr
spürte ich die sympathie, die entstand zwischen mir und dir
so musste ich nur das konto noch überzeugen
denn das wollte sich partout nicht beugen
heiß und kalt lief es mir über den rücken
der neue kontostand ging nur mehr auf krücken
und trotzdem schlug ich heute zu mit elan
damit unsere freundschaft rasch beginnen kann
in der ebene werden wir fliegen
uns in die engen kurven schmiegen
all die berge werden wir erklimmen
kein pass sollte uns demnächst entrinnen
so stelle ich mir das alles vor
ob es so wird? na klar, du hast ja einen e-motor!

Diskussionen

6 Gedanken zu “I did it

  1. … Glückwunsch zur Neuanschaffung und recht viel Spaß damit …. 👍🍀😄

    Verfasst von rose1711 | August 16, 2021, 13:59
    • Bin seit dem Kauf im Glaubenskrieg, da ich die sportliche Variante gewählt habe, was den Schein erweckt, dass ich mein Alter nicht akzeptiere … 😦

      Verfasst von YDU | August 16, 2021, 20:34
  2. Ich liebäugle auch mit dem Gedanken mir ein E-Bike zuzulegen, bitte berichte, wie es sich macht

    Verfasst von Sybille Lengauer | August 16, 2021, 18:22
    • Ich habe mir ein relativ leichtes Bike ( ca. 15 kg) zugelegt, dadurch habe ich natürlich deutlich weniger „PS“ und muss fleißig selber strampeln! Da ich es es immer wieder im Auto transportieren und auch in die Wohnung mitnehmen werde, war das relativ niedrige Gewicht ein Muss. Die Dinger werden schneller gestohlen als man schauen kann, da hilft derzeit kein Schloss! Fortsetzung folgt …

      Verfasst von YDU | August 16, 2021, 20:45

Kategorien

Archiv

%d Bloggern gefällt das: