//
you're reading...
Biowetter

Biowetter

Donnerstag, 14. Oktober 2021

Das Wetter gestaltet sich weiterhin eher trüb, kühl und teils nass. Entlang der Alpennordseite sowie im Norden und Osten des Landes kommt es vermehrt zu depressiven Verstimmungen. Rheumatiker oder Menschen mit chronischen Entzündungen müssen mit leichten Irritationen rechnen. Wetterbegünstigt ist der Süden, hier treten wetterbedingte Beschwerden deutlich seltener auf. Leichte Föhnerscheinungen können jedoch bei wetterfühligen Personen verstärkt Migräne und Kopfschmerzen auslösen. Quelle: ZAMG

  • Kühl und nass, wie krass ist das?
  • Depression lass ich sein, macht die Welt so schrecklich klein …
  • Chronisch irritiert mich die Politik …
  • Es kommt der Föhn, ich fühle es schon, in meinem Kopf spür ich Beton ..

Diskussionen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Kategorien

Archiv

%d Bloggern gefällt das: