//
you're reading...
Biowetter

Biowetter

Freitag, 22. Oktober 2021

Hinter einer Kaltfront beruhigt sich das Wetter nur langsam. Die Wetterreize lassen zwar nach, klingen aber nicht völlig ab. Vor allem Personen die zu Verdauungsproblemen neigen haben weiterhin vermehrt Beschwerden und auch für Rheumatiker und Menschen, die zu Kopfschmerzen neigen, dauern die Belastungen an. Positiv wirkt sich die Situation auf die Schlafqualität aus, trotzdem treten Ermüdungserscheinungen früher auf, als sonst. Längere trockene Phasen können für Bewegung im Freien genutzt werden, um den Wetterreizen entgegenzuwirken. Quelle: ZAMG

  • Langsam, sehr langsam, merke nichts davon …
  • Verdauung? Hunder habe ich, grande Hunger …
  • Schlafqualität? Nix da, da liegen die Wetterologen weit daneben!
  • Klar, raus ins Freie, damit die Reize richtig wirken können!
  • Ob mein Körper die Sache mit dem Entgegenwirken wirklich kapiert?
  • … abwarten und Tee trinken ….

Diskussionen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Kategorien

Archiv

%d Bloggern gefällt das: