//
you're reading...
Alltag

Laufen …

Photo by Pixabay on Pexels.com

Lang ist’s her, dass ich im Wald gelaufen bin, da ich derzeit eher auf dem schnöden Asphalt unterwegsmeine Runden drehe. Ergebnis: Laufen im Wald erfordert deutlich mehr Aufmerksamkeit, was mir natürlich bekannt war, da ich in den letzten Jahren ausschließlich auf Wald und Wiese gesetzt habe. Und? Die Gewohnheit scheint das Problem zu sein, denn durch die vielen Kilometer am Asphalt bin ich die widrigeren Verhältnisse im Gelände einfach nicht mehr gewohnt! Der Schuh, der auf der Straße wunderbar funktioniert, entwickelt sich auf Waldwegen zum Problem und meine gewohnte Aufmerksamkeit kam erst nach einigen Rutschern und Faststürzen wieder. Im Gelände ändert sich der Untergrund ständig, was ich im Prinzip sehr schätze, empfand ich heute nach einer längeren Geländepause anfangs fast als bedrohlich. Fazit: Ich muss mehr ins Gelände!

Diskussionen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Kategorien

Archiv

%d Bloggern gefällt das: