//
you're reading...
Alltag

Biowetter

Samstag, 4. Dezember 2021

Mit dem Aufzug einer Warmfront, gefolgt von einer Kaltfront in der Nacht kommt wieder Bewegung ins Wettergeschehen. Diese merken Wetterfühlige ganz besonders und reagieren oft deutlich auf die atmosphärischen Umlagerungen. Die Folgen reichen von Kopfschmerzen und Schwindel bis hin zu Konzentrationsschwächen oder auch Kreislaufproblemen. In den ersten Stunden ist häufig auch noch mit Kältereizen zu rechnen, die den Rheumatikern zusetzen. Quelle: ZAMG

aktualisiert am 04.12.2021, 06:03 Uhr.

  • Warmfront, Kaltfront, Bewegungsfront, …
  • Natürlich wird Wetterfühligen da schwindlig …
  • atmosphärische Umlagerung?
  • Ach nein, das denkt so ein Fritze sicher nur aus, um mich zu malträtieren!
  • Kopfschmerz, Konzentrationsschwäche, Kreislaufprobleme – alles Schwindel
  • Ab jetzt bestelle ich das Wetter nur bei Amazon und mit Garantie!
  • Corona mutiert, die Regierung emigriert, das Wetter spinnt, …
  • Lang dreht sich die Welt ned mehr!

Diskussionen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Kategorien

Archiv

%d Bloggern gefällt das: