//
you're reading...
Rund um das Virus

Corona …

Photo by Markus Spiske on Pexels.com

Corona scheint im Kriegsgeheul von Ost und West unterzugehen. Nur die extremen Maßnahmen in Shanghai finden in den Medien da und dort ein wenig Aufmerksamkeit. Ganz nebenbei stellt sich heraus, das die „Null-Covid-Strategie“, mit der auch europäische Politiker medienwirksam liebäugeln, eine Illusion zu sein scheint. In Österreich, das sich zwischenzeitlich kurz zum „Inzidenz-Weltmeister“ aufgeschwungen hatte, ebben die positiv Getesteten ab und wir verlieren im Ranking unsere Spitzenposition. Irgendwie schade, denn der Top-Platz erleichterte die Recherche der „Zahlen“, die sich im normen Leben faktisch nicht widerspiegelten. Am 14. April lagen wir weit abgeschlagen auf Platz 17 ! Damit muss ich mich jetzt wohl abfinden und irgendwie bin ich auch sehr froh darüber, obwohl mir niemand erklären kann, warum diese „geheimnisvollen“ Zahlen – die Recherche bezüglich des Zustandekommens und der Aussagekraft fördern Erstaunliches ans Tageslicht – als Grundlage für Maßnahmen verwendet werden, die dann keine erkennbare Wirkung erzielen, aber rundherum eine Menge Schaden anrichten …

Werbung

Diskussionen

4 Gedanken zu “Corona …

  1. Man muss die Zahlen schon richtig zu drehen wissen und obendrein Berufsklugscheißer sein, um daraus die richtigen Konsequenzen ziehen zu können. …und was „richtig“ ist, bestimmen die selben Leute. Wenn Du hier von „keine erkennbare Wirkung“ schreibst, stellst Du dich als Kleingeist, dem die weltmännische Weitsicht und der Überblick fehlen, blos. Aber zum Glück haben wir ja selbstlose Führer, die uns aufopferungsvoll und unterbezahlt sagen wo es lang geht. 😉

    Verfasst von blondyonly | April 19, 2022, 11:07
    • Zahlen „drehen“? Wie das wieder klingt? Zahlen werden wissenschaftlich interpretiert und an dieser Interpretation gibt es dann auch nichts mehr zu rütteln, so geht das, außer man stellt nach einiger Zeit in fast allen Fällen fest, dass etwas nicht ganz stimmt und man nun zu einer wissenschaftlichen Neuinterpretation schreiten muss. Diejenigen, die wegen ihrer Kritik an den nicht erwartbaren Fehlern ausgegrenzt und diffamiert wurden, erfahren diese Behandlung weiterhin, da sie … bei ihrer möglichen nächsten Kritik mit Sicherheit daneben liegen werden und sich eine Rücknahme der Strafmaßnahmen nicht lohnt. Irgendwie in der Art funktioniert dieses Konzept – und ja, es handelt sich um harte Arbeit, die natürlich immer zu knapp bezahlt wird und deren Wert vom dumpfen Bürger niemals aureichend geschätzt wird und werden kann, da die Materie im unverständlich bleiben wird, bis er den ganzen Kram bezahlen muss! Aber da sind die verantwortlichen Politiker längst dahin und fristen ihr karges Dasein in einem Aufsichtsrat oder so …

      Verfasst von YDU | April 19, 2022, 11:43
  2. …also ein Konzept vermisse ich bis heute noch bei all den schönen Maßnahmen.

    Verfasst von blondyonly | April 19, 2022, 12:25
    • Angstmache, Planlosigkeit, alles, was der Gesundheit dienen könnte darf nicht veröffentlicht werden – ach, impfen, impfen, impfen …

      Verfasst von YDU | April 19, 2022, 16:32

Kategorien

Archiv

%d Bloggern gefällt das: