//
you're reading...
Biowetter

Biowetter

Samstag, 3. Dezember 2022

Anhaltender Störungseinfluss und die damit verbundene dichte, mehrschichtige Bewölkung sorgt insbesondere alpensüdseitig sowie im Osten für depressive Verstimmungen aufgrund winterlichen Lichtmangels. Auch leiden Rheumatiker unter der anhaltenden Feuchtigkeit. Migräne und Kopfschmerz kommen vor allem am Alpenostrand aufgrund der südlichen Strömung vor. Akute Migräneneigung herrscht in den Föhngebieten alpennordseitig. zamg

  • Depressive Verspimungen an der Südseite der Alpen?
  • Südliche Strömungen an der Ostseite der Alpen …
  • Lichtmangel! Endlich wird mir klar, woher der Brauch mit den Weihnachtskerzerln rührt …
  • Was tun? Raus in die Kälte! Schwimmen im See könnte ich auch wieder einmal probieren, denn kalt ist mir sowieso …
Werbung

Diskussionen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Kategorien

Archiv

%d Bloggern gefällt das: