//
archives

entspannen

Diese Schlagwort ist 4 Beiträgen zugeordnet

Bin schon …

bin schon lang nicht mehr marschierthätte mich im „urwald“ fast verirrtist einfach schön zwischen baum und strauchvogelgezwitscher gab es natürlich auchfrischer tau auf blättern kriecht dahinblinzelt mir zu schon zu beginngeheime pfade, die lang vergessenwarteten auf meine schritte versessenduckten sich weich und angenehmunter meinen sohlen zart dahinschien auf wolken heut zu schreitenso als ob engel … Weiterlesen

Bewerten:

Achtuhrdreißig

achtuhrdreißig, ich bin wachhabe es auf insgesamt auf sechseinhalb stunden schlaf gebrachtfrisch und munter könnte man sagennur der rücken will mich plagenheiße dusche, kaffee und ein wenig tippenwenn ich nicht weiter weiß, mit dem sessel wippenso sitz ich nun das zweite mal vor dem monitorund seh, die sonne kommt hinter den wolken schon hervorder tag, … Weiterlesen

Bewerten:

Biowetter

Samstag, 22. August 2020 Der Samstag verspricht zunächst noch vielerorts sonniges und heißes Wetter, von Westen her kündigen aufziehende Gewitter und Schauer aber schon einen bevorstehenden Wetterwechsel an. Die Neigung zu nervöser Unruhe nimmt zu, viele Arbeiten gehen auch nicht mehr so leicht von der Hand wie zuletzt. Mit Konzentrations- und Leistungseinbußen ist zu rechnen. … Weiterlesen

Bewerten:

Samstag

samstag ist es – heute eine woche ist vorüber – liebe leute ich weiß, dass ist nicht gerade der weisheit letzter schluss – heute morgen was ich damit sagen will, betrifft die zeit das tempo macht mir manchmal sorgen und schon wieder bin ich in die falle getappt denn jedem kind ist bekannt, dass der … Weiterlesen

Bewerten:

Kategorien

Archiv